Herzlich Willkommen!

Sprendlingen, eine an wirtschaftlicher Bedeutung zunehmende Mittelpunktsgemeinde im Herzen Rheinhessens mit ihrem ländlichen Charakter und dem typisch kleinstädtischen Flair, besteht aus einem alten, lebhaft pulsierenden Ortskern und großzügig angelegten Neubaugebieten, die von Weinbergen umgeben sind. Die politische Bedeutung Sprendlingens wird durch den Sitz der Verbandsgemeindeverwaltung nachhaltig dokumentiert. Zahlreiche Winzer erzeugen in einer der größten weinbautreibenden Gemeinden Rheinhessens die weit über die Grenzen hinaus bekannten Sprendlinger Weine. Eine Erzeugergemeinschaft mit eigener Sektkellerei stellt aus Spitzenweinen den unübertroffenen "Winzersekt" her.

 


In diesem Jahr feiert Sprendlingen sein 1250jähriges Bestehen. Die erste urkundliche Erwähnung im Lorscher Codex datiert auf das Jahr 767. Die Vorbereitungen für dieses Festjahr sind bereits in vollem Gange. Der Arbeitskreis Standortmarketing wurde vom Sprendlinger Gemeinderat mit der Koordinierung der verschiedenen Festlichkeiten beauftragt. Viele Veranstaltungen werden die Feier während des ganzen Jahres begleiten.

TERMINE

TOURISMUS

HISTORIE