1250 Jahre Sprendlingen

Das Festjahr + Abschlussveranstaltung 09.12.2017

Die Gemeinde Sprendlingen hat am zweiten Adventswochenende das Festjahr zum 1250-jährigen Bestehen abgeschlossen – mit einer großen Gala in der Wißberghalle. Die erste urkundliche Erwähnung im Lorscher Codex datiert auf das Jahr 767. Zahlreiche Veranstaltungen zierten die 1250-Jahr-Feier das ganze Jahr über. Der Arbeitskreis Standortmarketing wurde vom Sprendlinger Gemeinderat mit der Koordinierung der verschiedenen Festlichkeiten beauftragt. Viele Vereine, Verbände und Organisationen haben zu einem guten Gelingen beigetragen. Weiter gefeiert wird im nächsten Jahr – dann wird die Gemeinde Gensingen 1250 Jahre alt. Den Auftakt zum Start ins Jubiläumsjahr 2018 bildet ein großes Feuerwerk am 31. Dezember am Teletubby Hügel auf dem Freizeitgelände in Gensingen.

 

Quelle: Antenne Bad Kreuznach

erstellt: Thorsten Schmidt 04.01.2018